Tischtennis

Tischtennis Külsheim ist letztlich chancenlos

Nur Leiblein überrascht

Archivartikel

Die Tischtennis-Herren des FC Külsheim I starteten mit einer Reise in den Tischtennisbezirk Heidelberg in die neue Saison der Verbandsklasse Nord. Beim TTV Mühlhausen I gab es eine 3:9-Niederlage, an der es nichts zu deuteln gibt.

Mühlhausen war mit neuem und starken Spitzenpaarkreuz angetreten, bei den Külsheimern stand Rückkehrer Henrico Matejka wieder an Position eins. Die

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1981 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00