Tischtennis

Tischtennis

Külsheim hofft auf ein Erfolgserlebnis

Archivartikel

Der FC Külsheim I ist am Wochenende in der Tischtennis-Verbandsklasse Nord der Herren zu Gast beim TTV Weinheim-West II, gespielt wird am Sonntagnachmittag ab 14 Uhr. Beide Mannschaften sind mit je zwei Niederlagen in die Saison gestartet und weisen jeweils 0:4 Zähler auf. Es ist sowohl für die Gastgeber aus dem Bezirk Rhein-Neckar wie auch für die Brunnenstädter Zeit und Ziel, punktetechnisch etwas auf der Habenseite anzuhäufen. Sofern der TTV Weinheim-West II mit vollem Orchester antritt, ist er gemäß der vergleichenden aktuellen Q-TTR-Werte sicherlich Favorit. Die Külsheimer haben am vergangenen Wochenende gegen TTG EK Oftersheim I allerdings gezeigt, dass Möglichkeiten bestehen, einen Favoriten in Schwierigkeiten zu bringen. Vielleicht klappt bei Weinheim-West das, was dem FC Külsheim I zuletzt noch nicht vergönnt war; Nämlich das erste Erfolgserlebnis in dieser Saison. hpw