Tischtennis

Tischtennis Andreas Ihl mit „Weißer Weste“

Kein Spiel verloren

Archivartikel

Das Ende der Tischtennis-Saison 2018/2019 naht. In der Bezirksklasse U15 waren in dieser Saison zehn Mannschaften am Start. Sechs Tams aus dem Bezirk Tauberbischofsheim und vier aus dem Bezirk Buchen kämpften um die Meisterschaft – die am Ende der SV Adelsheim für sich entschied. Dahinter landete das Team aus Sindolsheim auf Platz zwei. Bestes Team aus der Bezirk TBB wurde die SG

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1189 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00