Tischtennis

Tischtennis Trotz Spielpause fanden in den einzelnen Ligen doch ein paar Begegnungen statt / Überraschung in der Kreisklasse A

Großrinderfeld schlägt den Spitzenreiter

Archivartikel

Obwohl während der Woche noch weitgehend Spielpause herrschte, kam es im Tischtenniskreis dennoch zu einigen Partien. In der Kreisliga gab es Auswärtserfolge für Külsheim III und Grünenwört in Gissigheim beziehungsweise Schweigern. In der Kreisklasse A bezwang Großrinderfeld den Tabellenführer Lauda III, während die SG Dörlesberg/Nassig III gegen Gerchsheim erfolgreich war. Ein Kanter Sieg

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3220 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00