Tischtennis

Tischtennis

FC-„Rumpfteam“ holt sich ein 8:8

Archivartikel

FC Külsheim – FC Lohrbach 8:8

Beide Mannschaften waren nicht in der Stammbesetzung angetreten. Nach den Doppeln führten die Külsheimer 2:1. Henninger/Michael Düll (3:1) und Ulrich Soden/Würzberger (3:0) punkteten sicher, das Doppel Leiblein/Schanzenbächer unterlag. Im vorderen Paarkreuz verlor Henninger mit 1:3. Soden gewann 3:0 und Düll verlor mit 1:3. Das dritte Paarkreuz der

...

Sie sehen 40% der insgesamt 976 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00