Tischtennis

Tischtennis Bezirkspokal-Finale in der Laudaer Stadthalle / Sportler boten Zuschauern spannende Spiele

Favorit Tauberbischofsheim setzte sich souverän durch

Archivartikel

Spannende Wettkämpfe sahen die Zuschauer beim Pokalfinale um den Tischtennis-Bezirkspokal im Rahmen der Bezirksmeisterschaften am Samstag in der Stadthalle Lauda. Während sich in den Halbfinals des C-Pokals die Favoriten vom ETSV Lauda II (gegen den ETSV Lauda III) und von der SG Dörlesberg/Nassig II (gegen den SV Schönfeld) klar mit 4:0 durchsetzen, wurde es in den Finals packend. Im C-Pokal

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1846 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00