Tischtennis

Tischtennis Bezirksklasse-Spitzenreiter spielt 8:8 in Külsheim

ETSV Lauda erkämpft sich Punkt

Archivartikel

Drei Spiele gab es in der Tischtennis-Bezirksklasse Tauberbischofsheim/Buchen. Dabei kam der Tabellenführer ETSV Lauda in Külsheim über ein Remis nicht hinaus. Siege gab es für Höpfingen/Walldürn und Dertingen gegen Seckach beziehungsweise Neunstetten.

SG Höpfingen/Walldürn – SV Seckach 9:5. Die SG eröffnete mit einer 2:1-Führung und erhöhte diese durch Baumann gegen Siegmann auf

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2235 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00