Tischtennis

Tischtennis Bezirksklasse mit Zehnerfeld

Drei Neue starten in die Runde

Archivartikel

Das Zehnerfeld der Tischtennis-Bezirksklasse Mosbach/Buchen startet mit drei Veränderungen in die neue Saison 2019/20. Für Meister und Aufsteiger TTC Neckargerach/Guttenbach in die Bezirksliga Ost kam der SV Adelsheim II hinzu. und als Aufsteiger von der Kreisliga Mosbach ergänzen der VfB Mosbach-Waldstadt II als Meister und die Spfr. Haßmershaim als Vizemeister der Kreisliga Mosbach für die Absteiger TTV Nüstenbach und TTC Limbach II das Teilnehmerfeld. Um Sieg und Punkte kämpfen somit vom Tischtenniskreis Buchen SV Adelsheim II, TTC Korb und VfB Sennfeld sowie vom Tischtenniskreis Mosbach TTC Limbach, TSV Neudenau, SV Neunkirchen, SG-Mörtelstein/Aglasterhausen, TTC Schefflenz-Auerbach II, VfB Mosbach-Waldstadt III und Spfr. Haßmersheim.

Eröffnet wird die Saison am Freitag, 13. September, mit der Partie Spfr. Haßmersheim – SG-Mörtelstein/Aglasterhausen. Es folgt am Samstag, 14. September, die Paarung VfB Mosbach III - VfB Sennfeld. ck