Tischtennis

Tischtennis

Die Gäste sind die Favoriten

Die Tischtennis-Bezirksklasse Tauberbischofsheim/Buchen fährt in dieser Woche ein Sparprogramm. Am heutigen Donnerstag bereits stehen sich die SG Höpfingen/Walldürn und der SV Niklashausen II gegenüber.

SG Höpfingen/Walldürn – SV Niklashausen II (Donnerstag, 7. November, 20 Uhr). Mit der Spielgemeinschaft Höpfingen/Walldürn (7:1) und der zweiten Mannschaft des SV Niklashausen (7:3) stehen sich die beiden Teams gegenüber, welche hinter Spitzenreiter TSV Assamstadt (10:0) momentan die wenigsten Minuszähler aufweisen. Sollten die Gäste nominell aus dem Vollen schöpfen können, sind sie als Favorit anzusehen. Ansonsten ist ein knapper Ausgang zu erwarten. hpw