Tischtennis

Tischtennis Vier Partien gehen in der Bezirksklasse Tauberbischofsheim/Buchen über die Bühne

Die Favoriten sind jeweils eindeutig

Archivartikel

In den vier Begegnungen der Tischtennis-Bezirksklasse Tauberbischofsheim/Buchen der Herren lässt sich in jeder Partie ein Favorit feststellen.

In der Partie SV Seckach – TSV Oberwittstadt sind es die Gastgeber, in den Spielen SV Niklashausen II – TSV Assamstadt, TSV Neunstetten – SG Dörlesberg/Nassig sowie TSV Tauberbischofsheim II – ETSV Lauda jeweils die Gästeteams.

SV

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2322 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00