Tischtennis

Tischtennis Endspiele im Tauberpokal-Wettbewerb

Dem FC Dörlesberg gelingt die Überraschung

Archivartikel

Die Endspiele im Tauberpokal-Wettbewerb 2017/2018 fanden kürzlich in Oberschüpf statt. In insgesamt acht unterschiedlichen Klassen kämpften die Finalisten um den Pokalsieg.

Im Endspiel der Jugend siegte die favorisierte SG Lauda/Oberlauda mit 8:3 gegen den TSV Tauberbischofsheim in der Aufstellung Schweitzer, Kirschning, Epp und Bamberger.

Anschließend verteidigte der SC

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1698 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00