Tischtennis

Tischtennis Zum Rundenabschluss ein 9:5 für Buchen

BJC glänzt bei den Hockenheimern

Archivartikel

Die Tischtennis-Verbandsklasse Nord beendete am Wochenende mit fünf Paarungen die Vorrunde der Saison 2019/20. Zum Abschluss verbuchte der BJC Buchen beim TTC Hockenheim einen 9:5-Sieg. Weiterhin ohne Punktgewinn steht der VfB Mosbach-Waldstadt II nach der 4:9-Niederlage gegen die DJK Käfertal am Tabellenende.

TTC Hockenheim – BJC Buchen 5:9. In der Begegnung um Platz drei

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1306 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00