Tauberbischofsheim

Unternehmerpersönlichkeit Friseurmeister Jürgen Imhof feierte am Sonntag seinen 65. Geburtstag / Salon im Badener Ring ist sein Lebenswerk

„Zum Aufhören fühle ich mich viel zu jung“

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Dass er nun 65 Jahre alt ist, erscheint Jürgen Imhof „unwirklich“. Deshalb denkt der jung gebliebene Friseurmeister auch noch lange nicht ans Aufhören, höchstens ans „Weichenstellen“. Sein Salon im Badener Ring ist sein Lebenswerk. „Da“, sagt er, „wollen wir nicht irgendwann einfach nur den Schlüssel umdrehen“. Im Wörtchen „Wir“ ist Heidi Imhof mit eingeschlossen – seit fast 45 Jahren die Frau

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5115 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00