Tauberbischofsheim

Influenza Landesweit wurden seit Oktober mehr als 2100 Neuerkrankungen registriert / Im Main-Tauber-Kreis gab es bislang 21 Infektionen

Zahl der Grippe-Fälle steigt wieder an

Archivartikel

Husten, Schnupfen, Kopf- oder Gliederschmerzen: Hinter diesen grippeähnlichen Symptomen steckt meist eine Erkältung. In Proben von Patienten finden Experten aber zunehmend echte Grippeviren.

Tauberbischofsheim. Die Anzahl der an das Landesgesundheitsamt (LGA) übermittelten Grippe-Fälle steigt. Das geht aus einer gemeinsamen Presseerklärung von Gesundheitsminister Manne Lucha und

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4160 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00