Tauberbischofsheim

Covid-19 37 neue Corona-Fälle im Main-Tauber-Kreis am Donnerstag / Gesamtzahl der bisher Infizierten liegt bei 1645

Weitere Klassen unter Quarantäne gestellt

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Im Main-Tauber-Kreis wurden an diesem Donnerstag 37 neue Fälle einer Coronavirus-Infektion bestätigt. Die betroffenen Personen leben im Gebiet von elf der 18 Städte und Gemeinden des Landkreises. Es handelt sich in mindestens 24 Fällen um Kontaktpersonen zu bekannten Fällen. 33 neu Infizierte befinden sich in häuslicher Isolation, vier Personen werden stationär behandelt. Für ihre

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5959 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema