Tauberbischofsheim

Personennahverkehr Landratsamt schließt Job-Ticket-Vereinbarung ab /Mitarbeiter können vergünstigt ÖPNV-Angebot nutzen

Vorreiterrolle im Main-Tauber-Kreis

Archivartikel

Landrat Reinhard Frank und der Geschäftsführer des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN), Volkhard Malik, haben eine Vereinbarung zum Job-Ticket unterzeichnet.

Main-Tauber-Kreis. Nachdem der Kreistag des Main-Tauber-Kreises einen Zuschuss zum Job-Ticket beschlossen hatte, können seit 1. Juli die Mitarbeiter der Landkreisverwaltung das VRN-Job-Ticket erwerben.

„Ich freue mich, dass

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3729 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00