Tauberbischofsheim

Ökumenische Fachstelle Ab Dienstag, 11. September

Vierteilige Filmreihe geplant

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Die ökumenische Fachstelle für Flüchtlingshilfe zeigt am Dienstag, 11. September, um 18.30 Uhr im Netzwerk Familie in der Schmiederstraße 25, den Film „Elpida-Hoffnung“.

Der Film begleitet zwei Familien, die durch die Flucht getrennt wurden. Im Fokus stehen Menschen, die in griechischen Camps gestrandet sind, und deren Familienmitglieder, die es über die damals offene Balkanroute

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1403 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00