Tauberbischofsheim

Polizei sucht Zeugen

Viele Autofahrer ausgebremst

Tauberbischofsheim.Eine unbekannte Pkw-Lenkerin hat am Freitag, gegen 23.30 Uhr, bei Tauberbischofsheim mehrere Verkehrsteilnehmer ausgebremst und am Überholen gehindert. Der 28-jährige Fahrer eines Pkw befuhr den linken Fahrstreifen der zweispurigen B 27 von Tauberbischofsheim kommend in Richtung Bad Mergentheim. Auf dem rechten Fahrstreifen fuhr die Unbekannte mit ihrem schwarzen Audi A 6. Der 28-Jährige wollte überholen. In diesem Moment beschleunigte die Frau ihr Fahrzeug. Am Ende der zweispurigen Bundesstraße scherte der 28-Jährige mit seinem Pkw hinter der Audi-Fahrerin ein. Abrupt bremste sie ihr Fahrzeug ab, so dass der junge Mann nur knapp ein Auffahren verhindern konnte. Weitere Verkehrsteilnehmer mussten ebenfalls stark bremsen. Am Ortsausgang Königshofen legte die Frau erneut ein plötzliches Bremsmanöver hin, so dass dahinter Fahrende stark abbremsen mussten.