Tauberbischofsheim

„Zukunft Karriere Digital“ Ausbilderkatalog wird am 24. Oktober online freigeschaltet / Betriebe aus der Region äußern sich

Unternehmen legen ihre Profile an

Archivartikel

Rund 50 Ausbildungsbetriebe aus der Region haben sich für „Zukunft Karriere Digital“ angemeldet. Am Samstag, 24. Oktober, werden ihre Profile online freigeschaltet.

Odenwald-Tauber.In knapp einem Monat findet die virtuelle Ausbildungsmesse „Zukunft Karriere Digital“ statt: Rund 50 Ausbildungsbetriebe aus der Region gehen am 6. November an den Start. Von der Industrie über den Einzelhandel bis hin zum Gesundheitswesen sind verschiedenste Branchen vertreten.

Eine Woche nach dem Anmeldeschluss sind die Betriebe damit beschäftigt, ihre Profile zu erstellen und mit

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5425 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema