Tauberbischofsheim

Auf der Tauberbrücke

Unfall provoziert und abgehauen

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Ein dreister Autofahrer hat am Sonntagabend in Tauberbischofsheim einen Unfall provoziert.

Gegen 21.45 Uhr war ein 41-Jähriger in seinem 7er BMW auf der Tauberbrücke in Richtung Krankenhaus unterwegs, als ihm ein Fahrzeug auf seinem Fahrstreifen entgegen kam. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der Mann nach rechts auf den Gehweg aus und blieb infolgedessen mit seinem Auto im

...

Sie sehen 49% der insgesamt 797 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00