Tauberbischofsheim

Baubranche trotzt der Krise Firmen arbeiten aktuell Wohnungsbauprojekte ab / Mittlerweile ist mehr als ein Drittel aller Unternehmen im Kreis in Kurzarbeit

„Trotz Corona volle Auftragsbücher“

Bau bleibt krisenfest: Während die Corona-Pandemie ganze Wirtschaftszweige lahmlegt, ist auf Baustellen weiter viel zu tun. Das zeigt die Bilanz der Baugenehmigungen im Landkreis.

Main-Tauber-Kreis. Im vergangenen Jahr wurde im Landkreis der Bau von 557 Wohnungen genehmigt – ein Plus von 26 Prozent gegenüber dem Vorjahr, wie die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG Bau) mitteilt. Die Gewerkschaft

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3350 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00