Tauberbischofsheim

Trockenhang gemäht

Archivartikel

Dittwar.Der Trockenhang, der vom Heimat- und Kulturverein Dittwar betreut wird, musste trotz der derzeitigen Probleme wegen des Coronavirus wieder mal gemäht werden. Im Gegensatz zu der bisherigen Arbeitsweise, wurden diesmal von einigen Vereinsmitgliedern bereits im Voraus die Areale markiert, die nicht abgemäht werden sollten. Dies betraf insbesondere Stellen, an denen die Pflanzen noch nicht ihre

...

Sie sehen 50% der insgesamt 797 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00