Tauberbischofsheim

Bürgermeisterin mit Zukunftsplänen Anette Schmidt will Neuauflage des Sanierungsgebiets „Untere Altstadt“ / Mehr Gastronomie / Naherholung an der Tauber

Tauberbischofsheims Bürgermeisterin: „Die Tennisplätze müssten weichen“

Archivartikel

Das Sanierungsgebiet „Untere Altstadt“ soll nach FN-Informationen neu aufgelegt werden. Das Ziel: die Aufwertung des südlichen Stadteingangs inklusive weitreichender baulicher Maßnahmen.

Tauberbischofsheim.Die Corona-Krise hat die Region fest im Griff. Doch parallel zum Krisenmanagement feilt Tauberbischofsheims Bürgermeisterin Anette Schmidt auch an Zukunftsplänen für die Kreisstadt.

„Die Pandemie macht uns allen schwer zu schaffen. Uns als Stadt, vor allem aber unserem Einzelhandel, unserer Gastronomie, unseren Unternehmen. Wir haben in dieser Zeit bisher getan, was wir konnten, um

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4580 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema