Tauberbischofsheim

Stadtführungen und Vorstellung des Krötenbrunnens

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Die klassischen, einstündigen Rundgänge, die die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Tauberbischofsheimer Altstadt vom Marktplatz über den Kirchenbezirk und das Areal um das Kurmainzische Schloss abdecken, werden freitags um 20 Uhr und samstags um 11 Uhr angeboten. Treffpunkt ist vor dem Rathaus. Am Samstag, 10. Oktober, stellt Stadtführerin Ilse Schwarz den neuen Krötenbrunnen (Bild), eine Bronze-Skulptur in Form einer wasserspeienden Kröte, am Schlossplatz vor. Anmeldung für die Stadtrundgänge ist möglich bei der Tourist-Information am Marktplatz, Telefon 09341/803-33, tourismus@tauberbischofsheim.de (E-Mail). stv/Bild: Stadtverwaltung