Tauberbischofsheim

Gespräch mit Schädlingsbekämpfer Christian Schneider kennt die Gründe für wachsende Nagerpopulation in Tauberbischofsheim / Alle Städte gleichermaßen betroffen

Schädlingsbekämpfer: „Der Tisch ist für Ratten reich gedeckt“

Hat Tauberbischofsheim ein Ratten-Problem? Die FN unterhielten sich mit einem Schädlingsbekämpfer über die Situation und die Gründe für den aktuellen Anstieg der Population im Stadtgebiet.

Tauberbischofsheim.Es gibt mehr Ratten. Laut Stadtverwaltung ist die Population zuletzt wieder stark angestiegen. Wie die FN berichteten, wandte sich die Verwaltung deshalb bereits direkt an die Bevölkerung und rief dazu auf, bei der Entsorgung von Lebensmittelabfällen achtsam vorzugehen, um nicht die unliebsamen Nagetiere anzulocken.

Hat Tauberbischofsheim also ein Ratten-Problem? „Nicht mehr und nicht

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4552 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema