Tauberbischofsheim

Änderung Finanzausgleichsgesetz „Flächenfaktor bringt mehr Fairness für Gemeinden mit viel Fläche und wenig Einwohnern“ / Stärkung der ländlichen Räume erreicht

Positiver Effekt für Städte und Gemeinden im Main-Tauber-Kreis

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Die Landesregierung hat Ende September einen Gesetzesentwurf zur Änderung des Finanzausgleichsgesetzes in den Landtag eingebracht.

„Neben der Umsetzung der Beschlüsse der gemeinsamen Finanzkommission (GFK) soll auch der Flächenfaktor eingeführt werden. Die Einführung des Flächenfaktors erfolgt entsprechend der Verständigung vom Dezember“, so Wolfgang Reinhart, Fraktionsvorsitzender der

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3300 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00