Tauberbischofsheim

Dank eines Zeugen

Polizei ermittelt Unfallverursacherin

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Dank eines aufmerksamen Zeugen bleibt ein Fahrzeugbesitzer nicht auf einem Unfallschaden sitzen.

Beim Ausparken in der Wolfstalflurstraße in Tauberbischofsheim war eine 18-Jährige mit ihrem Pkw am Mittwoch gegen 9.30 Uhr gegen einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Mini Cooper gestoßen. Dabei entstand Sachschaden von 1500 Euro.

Ein Zeuge hatte den Vorfall beobachtet und sich das Nummernschild des Verursacherfahrzeugs notiert. Die Polizei konnte so die 18-jährige mutmaßliche Verursacherin ermitteln.

Die junge Frau gab an, den Unfall nicht bemerkt zu haben.