Tauberbischofsheim

Tafelläden in Tauberbischofsheim und Wertheim „Kunden können nicht langfristig auf Unterstützung verzichten“ / Größtmögliche Sicherheitsvorkehrungen

Notbetrieb mit einem Öffnungstag pro Woche

Archivartikel

Tauberbischofsheim/Wertheim.Da der Tafelbetrieb aufgrund der aktuellen Rechtslage der Landesregierung ausdrücklich gewünscht ist, nehmen die beiden Tafelläden in Tauberbischofsheim und Wertheim nach vorübergehender Schließung einen Notbetrieb mit einem Öffnungstag pro Woche auf. Darauf haben sich die beiden kirchlichen Wohlfahrtsverbände Caritasverband im Tauberkreis und Diakonisches Werk im Main-Tauber-Kreis

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3360 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00