Tauberbischofsheim

Neue Sitzgruppe in der Dorfmitte

Archivartikel

Impfingen.Der Heimatverein Impfingen setzt sich gerne dafür ein, öffentliche Plätze in Impfingen zu verschönern: Diesmal gab es eine neue Sitzgruppe, nachdem an gleicher Stelle eine alte Linde entfernt worden war und die Lücke geschlossen werden sollte. Bürgermeister Wolfgang Vockel freute sich über die Verschönerung und saß mit Ortsvorsteher Dr. Dominik Carle (vorne links), Vorsitzendem Gottfried Wühr

...

Sie sehen 45% der insgesamt 896 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00