Tauberbischofsheim

Weihnachtsbeleuchtung

„Neuanschaffung ist notwendig“

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Unter dem Punkt „Bekanntgaben“ nahm Bürgermeisterin Anette Schmidt am Mittwoch kurz zum Thema „Neuanschaffung Weihnachtsbeleuchtung“ Stellung. Nachdem es in der Bevölkerung zu dem Beschluss des Technischen Ausschusses, rund 61 000 Euro zu investieren (FN, 17. Januar), vermehrt auch kritische Stimmen gegeben habe, sei es ihr wichtig, klarzustellen, dass die Investition begründet

...

Sie sehen 53% der insgesamt 726 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00