Tauberbischofsheim

125 Jahre Kirchenchor St. Martin (Teil 1) Durch regelmäßige Aufzeichnungen früherer Chormitglieder lässt sich die Entwicklung des Klangkörpers gut nachvollziehen

Mit Paul Julier begann die Blütezeit

Archivartikel

Der Tauberbischofsheimer Kirchenchor St. Martin blickt am 24. November auf 125 Jahre erfolgreicher Chorgeschichte zurück.

Tauberbischofsheim. 125 Jahre sind eine lange Zeitspanne, die sich aber dank regelmäßiger Aufzeichnungen früherer Chormitglieder gut nachvollziehen lässt.

Die Geschichte des Chores beginnt laut einem Schreiben der Tochter von Josef Fischer, dem Dirigenten des

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5817 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00