Tauberbischofsheim

AfD Main-Tauber

MdL Christina Baum schließt ihr Büro

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Die AfD-Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Dr. Christina Baum hat den FN mitgeteilt, dass ihr Büro in Tauberbischofsheim, und damit auch die Kreisgeschäftsstelle der Partei, Ende August geschlossen wird.

„Aufgrund der drei Anschläge durch Linksextremisten auf mein Büro mit erheblichen Sachschäden (Bekennerschreiben liegen vor), und der Gefahr zukünftiger Beschädigungen im Zusammenhang mit der bevorstehenden Landtagswahl, sehen wir uns gezwungen, mein Büro und auch die Geschäftsstelle des AfD-Kreisverbands in Tauberbischofsheim, Marktplatz 4, zum 31. August aufzugeben. Der Schutz des Eigentums unbeteiligter Dritter – in dem Fall des Vermieters – hat für uns Priorität“, heißt es in der Pressemitteilung der AfD-Politikerin.

Zukünftig biete man über die Homepage des Kreisverbands (www.afd-maintauber.de) den Bürgern in Form eines virtuellen Büros Informationen an.

Zudem sei sie, so Christina Baum, jederzeit telefonisch über ihr Stuttgarter Büro unter 0711/20635634 erreichbar.