Tauberbischofsheim

Weinig AG IG Metall und Betriebsrat sind über die Vorgehensweise der Unternehmensleitung verärgert und sehen die vertrauensvolle Zusammenarbeit gefährdet

„Länger anhaltende interne Probleme“

Archivartikel

Die IG Metall und der Betriebsrat der Weinig AG Tauberbischofsheim sind über das Vorgehen der Geschäftsleitung des Tauberbischofsheimer Unternehmens verärgert.

Tauberbischofsheim. Es knistert im Gebälk. Schon allein die Tatsache, dass die Weinig AG am Stammsitz 100 Stellen streichen will und weltweitweitere 100 ist unerfreulich. Doch die Art und Weise wie die Unternehmensleitung dies

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4736 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00