Tauberbischofsheim

Kinderferienprogramm Experimente in der Küche, T-Shirts gestalten sowie ein Besuch im Landschaftsmuseum und im Türmersturm

Kreativität und Wissensdurst waren gefragt

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Beim städtischen Ferienprogramm gab es wieder jede Menge spannende Programmpunkte: Ins Netzwerk Familie kamen insgesamt acht Kinder, um Fast Food mal anders kennenzulernen. Außerdem durften zehn Mädchen und Jungs sich an Experimenten aus der Küche probieren.

Burger, Döner, Pommes und Co. sind lecker, können aber leider auch ziemlich mächtig sein. Beim Programm „Fast Food mal anders“

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2701 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00