Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach

40 Jahre gemeindenahe Psychiatrie Vortrag und Podiumsdiskussion zum Thema "Grenzen der Inklusion - wie viel Psychiatrie verträgt die Gesellschaft?"

Thema muss in die Köpfe der Menschen

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Grenzen der Inklusion - gibt es sie wirklich und wo sind sie? Dieser Frage ging zum Jubiläum der Verein der gemeindenahen Psychiatrie im Main-Tauber-Kreis eine Vortrags- und Diskussionsveranstaltung im Winfriedheim auf den Grund. Fazit des gut zweistündigen Abends: Das Thema Inklusion entscheidet sich im Kopf aller Handelnden. Und die Hilfe für Betroffene muss möglichst frühzeitig einsetzen.

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5324 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00