Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach

Vorfahrt nicht gewährt

Polofahrerin stieß an Leitplanke

Archivartikel

Boxberg. Beim Einfahren von der Kreisstraße 2877 in die Bundesstraße 292 übersah am Donnerstag gegen 10.10 Uhr ein 32-jähriger Audifahrer einen von rechts aus Richtung Boxberg kommenden VW Polo. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich die 40-jährige Polofahrerin nach rechts aus und kollidierte mit der Leitplanke. Hierbei entstand an ihrem Auto Schaden von etwa 2500 Euro.

Zum Thema