Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach

Renaturierung der Tauber Aufwändige Baumaßnahme des Regierungspräsidiums Stuttgart steigert die ökologische Vielfalt / Kosten von über einer Million Euro

Neues Flussbett nimmt immer mehr Gestalt an

Archivartikel

Im Regierungsbezirk gibt es aktuell keine bedeutendere Renaturierungsmaßnahme: Die Tauber erhält zwischen der Kreisstadt und Impfingen ein neues Flussbett. Ein Gewinn für Fauna und Flora.

Tauberbischofsheim. Die Bagger rollen. Seit Anfang August ist entlang des rund einen Kilometer langen Teilstücks der Tauber schweres Gerät im Einsatz. Etwa ab Höhe der Kläranlage flussabwärts Richtung

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2861 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00