Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach

Kreisjugendblasorchester 50 junge Instrumentalisten proben seit dem gestrigen Dienstag in Tauberbischofsheim mit Walter Ratzek / Zwei Konzerte am Wochenende

"Locker spielen, die Töne laufen lassen"

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Hochkonzentriert sitzen die 50 Musikerinnen und Musiker im Halbkreis um Walter Ratzek. Sie setzen seine Tipps sofort um. "Bei den Vierteln bitte mezzopiano", gibt ihnen der erfahrene Dirigent mit auf den Weg. Am gestrigen Dienstag haben in der Aula der Kaufmännischen Schule in Tauberbischofsheim die Proben für das neu gegründete Kreisjugendblasorchester begonnen.

Nach der

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4679 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema