Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach

Bus beschädigt

Archivartikel

Gamburg.Ein in Gamburg abgestellter Omnibus ist in der Nacht von Freitag auf Samstag von Unbekannten beschädigt worden. Der Bus war wegen einer Panne liegengeblieben. Das Fahrzeug war an der Wendeplatte der Schulstraße beim Friedhof abgestellt. Vom Täter wurde die Frontscheibe massiv beschädigt und

beide Frontscheinwerfer eingeschlagen. Der Schaden wird auf 4000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt das Polizeirevier Tauberbischofsheim entgegen.

Zum Thema