Tauberbischofsheim

Anhaltende Trockenheit Wenn kein Regen fällt, befürchtet das Landratsamt Schäden an der Gewässerökologie / Wasser darf nur begrenzt entnommen werden

In Flüssen und Bächen wird das Wasser knapp

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Im Main-Tauber-Kreis hat sich in zahlreichen Gewässern durch die Trockenheit sowie die extremen Tagestemperaturen ein Wasserstand entwickelt, der deutlich unter dem normalen Mittelwasserstand liegt. Nennenswerte Niederschläge sind für die nächste Zeit nicht vorhergesagt, lokale Gewitter werden die Trockenheit nicht wesentlich lindern können. Diese Fakten verursachen neben den anhaltend

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2507 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00