Tauberbischofsheim

Hygienekonzept funktionierte reibungslos

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Bei bestem Badewetter wurde die Saison im Frankenbad eröffnet. Entspannte Stimmung und glückliche Gesichter prägten das Bild, als Bürgermeisterin Anette Schmidt das Bad besuchte. Das Hygienekonzept funktionierte reibungslos. Es gab keine Probleme, alle Besucher hielten sich an die Regeln. Um 18 Uhr hatten über 500 Badefreunde die Möglichkeit genutzt, um sich bei einer Wassertemperatur von 23 Grad und eine Außentemperatur von 29 Grad eine Abkühlung zu gönnen. Das vorbildliche Verhalten der Besucher ermöglichte auch die Öffnung des Sprungbretts. Bild: Stadt Tauberbischofsheim