Tauberbischofsheim

Städtebauförderung Landtagsabgeordneter Professor Dr. Wolfgang Reinhart und Bürgermeisterin Anette Schmidt weilten zu Gespräch im Wirtschaftsministerium in Stuttgart

Hoffmeister-Kraut sichert wohlwollende Begleitung zu

Archivartikel

Tauberbischofsheim/Stuttgart.„Der Main-Tauber-Kreis profitierte in der Vergangenheit bereits enorm von städtebaulichen Fördermitteln“, schickte der Landtagsabgeordnete Professor Dr. Wolfgang Reinhart im Vorfeld eines Spitzengesprächs mit Tauberbischofsheims Bürgermeisterin Anette Schmidt, Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut und Vertretern des Wirtschaftsministeriums in Stuttgart voraus. Gemeinsames Anliegen

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2481 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00