Tauberbischofsheim

SPD im Regionalverband

Harald Friese verabschiedet

Main-Tauber-Kreis.Der langjährige Fraktionsvorsitzende der SPD im Regionalverband Heilbronn-Franken, Harald Friese, wurde von der Fraktion verabschiedet und dabei zu deren Ehrenvorsitzenden ernannt.

Harald Friese war 1989 erstmals in die Verbandsversammlung des Regionalverbands gewählt worden. Zunächst war er ab 1994 stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion, ehe er 1998 den Fraktionsvorsitz übernahm. Nachfolger Hanspeter Friede bedankte sich bei Harald Friese für dessen rund 30 Jahre lange ehrenamtliche Tätigkeit. spdrv