Tauberbischofsheim

Einkaufsgebiet Altenau Mit einer Unterschriftenaktion setzt sich Frank Schwartz aus Impfingen für einen sicheren Radweg zu dem Areal an der Kreisstraße 2815 ein

„Große Lösung“ ist in der Planungsphase

Archivartikel

Unter dem Titel „Sicherer Radfahrweg zur Altenau“ wurde im Januar eine Liste mit 654 Unterschriften an das Landratsamt übergeben. Kreis- und Stadtverwaltung haben inzwischen darauf reagiert.

Tauberbischofsheim. Der Initiator der Unterschriftensammlung „Sicherer Radfahrweg zur Altenau in Tauberbischofsheim“, Frank Schwartz aus Impfingen, war mit dem Ergebnis seiner Aktion sehr zufrieden.

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4577 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00