Tauberbischofsheim

Gesundheitspolitik Bundestagsabgeordnete Nina Warken (CDU) und AOK-Geschäftsführerin Michaela Lierheimer im Gespräch

Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum stärken

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Der Erhalt einer guten Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum Baden-Württembergs muss auch in Zukunft Ziel der Gesundheitspolitik sein. Dies war das gemeinsame Fazit eines Gesprächs der Bundestagsabgeordneten Nina Warken und der Geschäftsführerin der AOK Heilbronn-Franken Michaela Lierheimer. Zentrales Thema dabei war das Faire-Kassen-Wahl-Gesetz (GKV-FKG) von Gesundheitsminister Jens

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2910 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00