Tauberbischofsheim

Covid-19-Infektion 41-jährige Frau gilt als Kontaktperson zum ersten bestätigten Fall vom Mittwoch / Beide Infizierten waren gemeinsam in Südtirol und befinden sich in häuslicher Quarantäne

Gesundheitsamt bestätigt zweiten Corona-Fall im Main-Tauber-Kreis

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Das Landesgesundheitsamt hat am frühen Freitagnachmittag einen zweiten Coronavirus-Fall im Main-Tauber-Kreis bestätigt. „Es handelt sich um eine 41-jährige Frau, die als Kontaktperson zum ersten bestätigten Fall vom Mittwoch gilt. Dieser wiederum betrifft eine 46-Jährige. Beide Frauen waren gemeinsam in Südtirol“, heißt es in einer Pressemitteilung des Landratsamts.

Die zweite Patientin

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3956 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema