Tauberbischofsheim

Gemeinsame Erinnerungen ausgetauscht

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Nach acht Jahren traf sich der Jahrgang ’40/41 wieder zu einem Klassentreffen in Tauberbischofsheim. Mit einem Sektempfang feierte man das Wiedersehen und tauschte gemeinsame Erinnerungen aus. Auch der verstorbenen Mitschüler wurde gedacht. Nach einem Fototermin am Schloss folgte ein Stadtbummel. An markanten Stellen konnte man dabei das Stadtbild einem Vergleich von Vergangenheit und Gegenwart unterziehen. Bei einem Abendessen folgten weitere unterhaltsame Stunden. Am Ende ging man mit dem Wunsch auseinander, sich in zwei Jahren wieder zu treffen. Bild: Klaus Fischer