Tauberbischofsheim

Coronavirus 23 neue Infektionen im Kreis gemeldet

Ganze Klinik steht unter Quarantäne

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Die Zahl der nachgewiesenen Coronavirus-Infektionen ist am Wochenende im Main-Tauber-Kreis um 23 Fälle auf zunächst 120 gestiegen. Gleichzeitig ist laut Landratsamt ein älterer Fall aus der Statistik herausgefallen, „da sich nachträglich herausstellte, dass die betreffende Person ihren Hauptwohnsitz doch außerhalb des Landkreises hat“. Damit beträgt die Gesamtzahl der bestätigten Fälle im

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3054 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00