Tauberbischofsheim

Städtepartnerschaft Statut für das Komitee eingeführt

Fundament für die Arbeit

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Der Gemeinderat hat am Mittwoch die Einführung eines Statuts für das Partnerschaftskomitee der Stadt Tauberbischofsheim einstimmig beschlossen. Dieses soll laut Bürgermeister Wolfgang Vockel als „Fundament für die Arbeit und Ziele“ des Komitees und der Stadtverwaltung dienen.

Die Stadt unterhält derzeit zwei Partnerschaften: mit dem niedersächsischen Duderstadt (seit 1961) und dem

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1215 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00