Tauberbischofsheim

Unterschriftenaktion

Für einen sicheren Radweg zur Altenau

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Bereits seit einiger Zeit läuft eine Unterschriftenaktion unter dem Titel „Sicherer Radfahrweg zur Altenau in Tauberbischofsheim“. Initiator ist Frank Schwartz aus Impfingen. „Wir bitten nachdrücklich darum, einen sicheren Radfahrweg zum Einkaufsgebiet Altenau zu schaffen, der für uns Radfahrer das Erreichen ohne Risiken für Leib und Leben ermöglicht. Der Zugang sollte nicht nur von der Kernstadt aus möglich sein, sondern auch aus Richtung der Ortsteile Hochhausen und Impfingen“, lautet der Erklärtext auf der Unterschriftenliste, die in vielen Geschäften in der Stadt ausliegt. Zudem kann sie unter www.schwartz-tbb.de abgerufen werden.